Gestaltungsgrundlagen für Einsteiger

Dieser Baustein beinhaltet die grundlegenden Gestaltungsrichtlinien zum Erstellen von Layouts.

  • Lehrgangsziel

    Diese Modulwoche beinhaltet die grundlegenden Gestaltungsrichtlinien zum Erstellen von Layouts von Printmedien als auch für das Screen­design.

  • Zielgruppe/Voraussetzungen

    Azubis und Umschüler in der Erstausbildung ohne oder nur mit Grundkenntnissen in der Gestaltung

  • Inhalte

    Gestaltungsgrundlagen sind die ­wichtigste Voraussetzung für die Arbeit eines Mediengestalters. Die wichtigsten Regeln zu Schrift, Anordnung auf der Fläche und Farbgestaltung sind Inhalt dieser Modulwoche.
    Anhand verschiedener Beispiele werden Gestaltungsregeln praktisch umgesetzt und ausführlich besprochen.

    • Schrift – Typologie
    • didaktische Aufgabe der Schrift (Lesbarkeit)
    • Einführung in die Möglichkeiten von Typografie – kommunikative Aspekte der Typografie
    • Einflussgrößen: Schriftgröße, Zeilenabstand, Zeilenlänge, Laufweite, Auszeichnungen
    • Konzeptionelles Denken in der Gestaltung
    • Einfaches Gestalten auf der Fläche mit verschiedenen Elementen
    • Farblehre
    • Farbpsychologie
    • Wirkung von Formen und Symbolen
    • Goldener Schnitt
    • Gestaltungsraster
    • Anwendung auf verschiedenen Werbemitteln
  • Ausstattung

    • Adobe Software CS6 und CC / Affinity / Corel / Enfocus Pitstop
    • MAN Roland 202 und 201 Offsetdruckmaschinen
    • Digitaldrucksysteme Epson Tintenstrahl + OKI Laserdruck
    • GMG und EFI Colormanagementtools / Epson 4900 Proofdrucker
    • Techkon DENS / Techkon SpektroDens / Techkon SpectroPlate
    • Xrite I1 Pro mit I1iO Messtisch
    • Planschneider / Mimaki-Plotter / Normlichtbox
    • Heidelberg Suprasetter CTP-Belichter und Heidelberg Signa Station Ausschießsoftware
  • Dauer

    1 Woche jeweils 08.00 – 15.00 Uhr

  • Preis

    • 360€ / Woche und Teilnehmer (bei min. 10 gebuchten Modulwochen)
    • 390€ / Woche und Teilnehmer (bei min. 5 gebuchten Modulwochen)
    • 420€ / Woche und Teilnehmer (ab 1 gebuchten Modulwoche)