Druckverfahrenstechnik mit Exkursionen

Lehrgangsziel

Der Teilnehmer wird in die Lage versetzt, die Spezifik der einzelnen Druckverfahren zu unterscheiden. Er lernt die Verfahren theoretisch und durch die Exkursionen auch praktisch kennen.

Zielgruppe/Voraussetzungen

Lehrlinge Medientechnologe Druck, 1. bis 3. Lehrjahr, mit medientechnischen Grundkenntnissen aus der Berufsausbildung

Inhalte
  • Überblick über die Druckverfahren
  • Hochdruck, Tiefdruck, Flachdruck, Durchdruck und Digitaldruck
  • für jedes o.g. Druckverfahren Verfahrensvarianten, Technologien, Druckformen inkl. Druckformherstellung, Maschinentechnik, Erzeugnisse, Erkennungsmerkmale, Vor- und Nachteile
  • Qualitätsbewertung
  • Bedruckstoffe, insbesond. Papier
  • Exkursionen in Druckereien der Region, Papierfabrik
  • Zusammenfassung und Auswertung

Ausstattung

Druckmaschine

Dauer
1 Woche jeweils 08.00 - 15.00 Uhr

Preis
350.-€/Teilnehmer und Woche.
Bei Ausbildung im Verbund (ab 5 Wochen) gelten die günstigeren
Verbundpreise-bitte fragen Sie uns an!

Termine
auf Anfrage


ANFRAGE SENDEN!