Colormanagement

Lehrgangsziel:

Der Lehrgangsteilnehmer erhält grundlegende Kenntnisse zur Wahrnehmung von Farbe und unterschiedliche Möglichkeiten zu deren Reproduktion. Die Technologie des Farbmanagements vom Dateneingang bis zum Druck wird teilnehmergerecht geschult. Das Verstehen diverser Prozessschritte und darausfolgend eine Sensibilisierung in der täglichen Arbeit stehen im Mittelpunkt der Ausbildungswoche.

Zielgruppe/Voraussetzungen:

Auszubildende Medientechnologen Druck. Die Teilnehmer sollten über gute Kenntnisse zum Druckprozess verfügen, sowohl theoretisch als auch praktisch. Basiswissen in der Druckvorstufe vorteilhaft.

Inhalte:
  • Entstehung von Farbe
  • Farbwahrnehmung/Empfindung
  • Farbräume
  • Farbmessgeräte
  • Bewertung von Farbunterschieden ΔE
  • Druckprozessparameter Dichte, Flächendeckung, Tonwertzunahme, Farbannahme

Ausstattung:

Mac/PC, EFI ColorProof XF, Xrite iOne, Techkon SpectroDens, Proofsystem EPSON Stylus Pro 4900, Techkon Digital MicroScope, Altona Testsuite, diverse Kontrollelemente

Dauer:
1 Woche, jeweils 8-15 Uhr

Preis:
350.-€/Teilnehmer und Woche.
Bei Ausbildung im Verbund (ab 5 Wochen) gelten die günstigeren
Verbundpreise-bitte fragen Sie uns an!
Termine
zu Beginn des Lehrjahres bzw. auf Anfrage
Infos & Anmeldung:
Ausbildungszentrum Polygrafi e e.V., im Technologiezentrum Chemnitz
Annaberger Straße 240 · 09125 Chemnitz
Telefon: (0371) 5347-516 · E-Mail: info<at>azp.de

ANFRAGE SENDEN!